Ambra Berger

Auszeichnungen

2017
Förderpreis der Stadt Wil (CH)

Aktuelle Engagements

seit 2015
laufende Spiel-Serie «Sacke Zement!» on Tour in Österreich und Deutschland
Termine entnehmen Sie bitte unter www.moerdernacht.de

Gespielte Rollen Theater

2018
ALICE nach Lewis Carroll
Regie: Florian Hackspiel – Freies Theater Innsbruck

2017
«Faust 3» – Ein Schöpfungskarussell
Regie: Josef Maria Krasanovsky – Klagenfurterensemble



2017
«stürmisch – worauf wir folgen» – eine Tanz-Theater-Produktion
Regie: Barbara Luchner
Uraufführung – Gare de Lion Wil (CH)

2014 «Where are we now?»
Regie: Josef Maria Krasanovsky – TAG Wien

2014 «Kaspar Häuser Meer» von Felicia Zeller in der Rolle der Anika
Regie: Laura Tetzlaff – Theater an der Rott Eggenfelden

2013 Uraufführung «Los Thanatos», WalkingActPerformance

Mai–Juli 2013 «Wie viel Geschichte trägt ein Mensch»
Living Art Theatre Performance, Wil Schweiz

2013 Uraufführung «Tödlicher Süden» von Hank Höfellner
Regie: Sascha Ciric – Cabaret des Grauens

2012 «Der verkaufte Großvater» von Franz Xaver Kroetz in der Rolle der Eve
Regie: Susie Weber – Theater an der Rott Eggenfelden

2012 «Eisenstein» von Christoph Nußbaumeder in der Rolle der Heidi
Regie: Christian Schneller – Theater an der Rott Eggenfelden

2011 Dornröschen – Elfriede Jelinek
Regie: Josef Maria Krasanovsky – Athanor Theater Burghausen

2010 Apolodor – Gellu Naum
Regie: Ada Milea – Kleines Theater Salzburg

2010 Clownesque «Fünf vor Elvis»
Regie: W. Anichhofer – Halleiner Festwochen/Österreich

2010 Als wir träumten – Clemens Meyer
Regie: Manuel Hader – Athanor Theater Burghausen

2008 Um jeden Preis – Nikola Rothmann
Regie: Nikola Rothmann – Athanor Theater Burghausen

2007 Kick – Verena Goetz
Regie: Verena Goetz – Zürcher Hochschule der Künste

2005 «the killer in me is the killer in you my love» – Andri Beyeler
Regie: Karin Arnold – momoll theater Schaffhausen

Gespielte Rollen Film

4.–13. Februar 2013
Filmdreh der HFBK Hamburg (Hochschule für bildende Künste)
Essayistischer Spielfilm «Lohe»
Regie: Joschka Korn

2010 Die Hebamme – auf Leben und Tod
Regie: Dagmar Hirz – Spielfilm ZDF/ ORF

2009 Brautkleid bleibt Brautkleid
Regie: Nora Horlacher – Kurzfilm

Regiedebut Film

Schattenblüte
Regie: Ambra Berger – Kurzfilm

Lesungen

Kulturbühne 2018 – «Eine bewegte Lesung» mit Oriana Bräu-Berger, Stadtbibliothek Wil

2012 Kleist – Gisela Werner – Athanor Theater Burghausen

2011 Reading Performance – Christine Umeda Leher – Stadtbücherei Burghausen